Niedersachen klar Logo

Jugend & Familie in Niedersachsen

In Niedersachsen leben mehr als 2,1 Millionen Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 25 Jahren. Das sind ca. 27 % der Gesamtbevölkerung.

Diesen jungen Menschen eine gute Kindheit und Jugend zu ermöglichen, ihnen und ihren Familien den Platz in unserer Gesellschaft zu sichern und ihnen angesichts der zahlreichen Herausforderungen beim Heranwachsen zu helfen, ist Ziel und Aufgabe der Fachgruppe für Kinder, Jugend und Familie im Landesamt für Soziales, Jugend und Familie.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie vielfältige Informationen über die verschiedensten Bereiche der Jugendhilfe. In der Rubrik "Fachgruppe" haben wir ein umfangreiches Serviceangebot zusammengestellt. Hier sind beispielsweise unsere Veröffentlichungen, das vollständige Fortbildungsprogramm oder auch Formulare und Vordrucke abrufbar.

Besonders aufmerksam machen möchten wir Sie auf die nebenstehenden "Aktuellen Informationen", unter denen wir regelmäßig über die neuesten Entwicklungen und Programme der Kinder- und Jugendhilfe sowie über anstehende Veranstaltungen informieren.

Aktuelles
Aktuelles
Aktuelle Informationen des der Fachgruppe Kinder, Jugend und Familie im Überblick.
mehr ...
Landesjugendamt
Das Landesjugendamt
Die Fachgruppe für Kinder, Jugend und Familie nimmt in seinem Geschäftsbereich die Aufgaben des überörtlichen Trägers der Jugendhilfe in Niedersachsen war. Zu unseren Aufgaben gehören u.a. die Beratung und Unterstützung der Einrichtungen der öffentlichen und freien Träger der Jugendhilfe in Niedersachsen.
mehr ...
Jugendarbeit
Jugendarbeit
Die Leistungen der Jugendarbeit sind in den §§ 11 und 12 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (SGB VIII - KJHG) verankert. Während § 11 KJHG die allgemeine Leistung der Jugendarbeit umfasst, bezieht sich § 12 in besonderem Maße auf die Förderung von Jugendverbänden.
mehr ...
Jugendsozialarbeit
Jugendsozialarbeit
Jungen Menschen, die zum Ausgleich sozialer Benachteiligungen oder zur Überwindung individueller Beeinträchtigungen in erhöhtem Maße auf Unterstützung angewiesen sind, bieten die Angebote der Jugendsozialarbeit sozialpädagogische Hilfen, die ihre schulische und berufliche Ausbildung, Eingliederung in die Arbeitswelt und soziale Integration fördern (§ 13 SGBVIII).
mehr ...
Kinder- und Jugendschutz
Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz
Gewalt in der Schule und der Freizeit, Drogen, brutale Filme und Fernsehdarstellungen - Kinder und Jugendliche sind zahlreichen Gefahren ausgesetzt, die ihr Wohlbefinden und ihre ungestörte Entwicklung beeinträchtigen und sogar erheblich stören können. Familien, Schule und Jugendhilfe haben den Auftrag, Kinder- und Jugendliche davor zu bewahren.
mehr ...
Hilfen zur Erziehung
Hilfen zur Erziehung
Im Bereich der Hilfen zur Erziehung ist die Fachgruppe Kinder, Jugend und Familie zuständig für den Schutz von Kindern und Jugendlichen in derzeit 555 Jugendhilfeinrichtungen mit unterschiedlichen Leistungsangeboten, 35 Einrichtungen für Minderjährige mit Behinderungen sowie 97 Reiter- und Ferienhöfe.
mehr ...
Tageseinrichtungen und Tagespflege für Kinder
Tageseinrichtungen für Kinder
Die Beratung, Aufsicht und Unterstützung des Bereichs der Tageseinrichtungen für Kinder ist Teil des Niedersächsischen Kultusministeriums. Dort werden Träger in allen konzeptionellen Fragen der Planung und des Baus von Kindertagesstätten sowie bei der Wahrnehmung der gesetzlichen Aufgaben beraten..ebenso die Verbände und freien Träger. Zudem werden die landesweite Zusammenarbeit in den Regionen unterstützt..
mehr ...
Kinder- und Jugendliche in Niedersachsen
Aktuelle Informationen zur Kinder- und Jugendhilfe

An dieser Stelle informieren wir regelmäßig über die neuesten Entwicklungen und Programme der Kinder- und Jugendhilfe sowie über anstehende Veranstaltungen.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln