Niedersachen klar Logo

Persönliches Budget (Leichte Sprache)

Entscheiden Sie selbst!

Menschen mit Behinderungen sind Experten in eigener Sache.

Das bedeutet:

Menschen mit Behinderungen wissen selber am besten, wer ihnen helfen soll.


Zum Beispiel beim Leben in der eigenen Wohnung.

Oder beim Konzert-Besuch.

Sie wissen, welcher Sprach-Computer für sie gut ist.

Welchen Rollstuhl sie brauchen.

Damit sie das alles selber entscheiden können, gibt es das Persönliche Budget.

Das Persönliche Budget ist für alle Menschen mit einer Behinderung.

Seit 2008 steht das Persönliche Budget im Gesetz.

Das bedeutet:

Menschen mit Behinderung haben ein Recht auf das Persönliche Budget.


Dies ist eine Information vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales.

Hier gibt es vielen Antworten zum Persönlichen Budget.

Die Antworten sind auch in Gebärdensprache.

 
Einfaches Lesen

Hier finden Sie unsere Informationen in Leichter Sprache. Sie erkennen das immer an dem blauen Bild. Das ist das europäische Logo für einfaches Lesen.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln